Kulturkreis Ötlingen e.V.
2016
Musikkabarett in Ötlingen
Am 18. Juni findet im evangelischen Gemeindehaus in Ötlingen um 20 Uhr (Saalöffnung 19 Uhr) eine Musikveranstaltung statt. Der Entertainer Wolfgang Seljé bittet "Schengad se mer Zeit" und lädt zu einem vergnüglichen Abend mit viel Musik ein.

Als achtjähriger Junge verliebte sich Wolfgang Selje in die Songs des großartigen Frank Sinatra und beschloss, Sänger zu werden. Heute vermischt er in einzigartiger Weise weltbekannte Swing Klassiker wie z.B. "New York" und ,"Moonriver" mit seinen schwäbischen Interpretationen. Dazu kommt ein kräftiger Schuss Humor, wenn er mit seinen „GOODsla“ - kurze Auszüge aus Welthits von den Beatles bis zu Eros Ramazotti mit schwäbischer Färbung sein Publikum herzlich zum Lachen bringt. Karten zum Vorverkaufspreis von 12 Euro gibt es beim Glühwurm und der Buchhandlung Schöllkopf in Kirchheim.


Peter Bogowsky
vom 20.05.2016
2014
Beim Kulturkreis tut sich was!
Allen Unkenrufen zum Trotz – der Kulturkreis Ötlingen e.V. besteht weiterhin. In der ordentlichen Hauptversammlung des Kulturkreises Ötlingen e. V., die am 29. April stattfand, wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Nachdem letztes Jahr die erste und der zweite Vorsitzende des Vereins zurückgetreten waren und den Verein nur noch kommissarisch geleitet hatten, konnte ein neuer Vorstand gewählt werden, der sicherlich mit Engagement, ein gutes, neues Veranstaltungsprogramm, aufstellen wird.

Gewählt wurden als erster Vorsitzender, Herr Erich Joachim, als zweiter Vorsitzender Herr Peter Bogowsky, als neue Schriftführerin Edith Falk, sie wird weiterhin unterstützt durch Frau Sylvia Hogenkamp. Im Amt bestätigt wurden Herr Wolfgang Binder als Kassier und Frau Rita Kipp als Kassenprüferin.
pm – wl
vom 30.04.2014