Kulturkreis Ötlingen e.V.
2016
Schöner Abend mit Uli Keuler und Ausblick auf neue Veranstaltungen
Am 22.10. gastierte im evangelischen Gemeindehaus in Ötlingen Uli Keuler und bewies, dass er immer noch auf allerhöchstem Niveau die Zuschauer begeistern kann. Vor ausverkauftem Haus hatte er das Publikum fest in der Hand und präsentierte viele neue, gelungene Geschichten, bevor er zum Schluß mit dem bekanten Witz "Goht an Mo durch dr Wald" den Abend beschloss.

Der Kulturkreis Ötlingen freut sich einen weiteren hochkarätigen Künstler in Ötlingen präsentieren zu können. Am 18, Februar 2017 wird Fabian Schläper mit seinem Programm "Nie!Außer manchmal" im evangelischen Gemeindehaus zu Gast sein.

Wer hat gesagt: weniger ist mehr? Mehr ist mehr! Achtung, fertig, maßlos − Fabian Schläper, der "homme fatal" des musikalischen Kabaretts, präsentiert einen verbalen Salto Mortale ohne Netz und doppelten Boden. Als Mann für jede Tonart bricht der schlagfertige Charmeur eine Lanze für alles, was das Herz begehrt, denn das Leben ist zu kurz für gute Vorsätze. Endlich Nichtraucher? Schläper ist so konsequent inkonsequent, daß man auch sofort Lust bekommt, jeden Tag in vollen Lungenzügen zu genießen. Trennkost? Jawoll: erst die Chips und dann die Smarties − getrennt voneinander. Und alles ist gut, wenn es aus Schokolade ist, weil jede Tafel Vollmilch nicht nur eine, sondern zwei Schokoladenseiten hat. Fabian Schläper serviert bissige Raffinessen vom Wahnsinn des Alltags, mit herausragend brillianter Stimme und einer atemberaubenden Sprachakrobatik. Traumwandlerisch sicher balanciert er auf dem Hochseil verbaler Kunstgriffe, amüsant und romantisch, aber auch frech und frivol, ohne je ins Bodenlose abzugleiten. Iris Kuhn, die Tastenmieze mit den Samtpfötchen, beflügelt ihn am Piano auf höchstem musikalischen Niveau und steht ihm in Ton und Tat zur (Schokoladen-)seite.

Zudem findet am 12.3.2017 ein Kindertheater statt. Das Theater Blinklichter präsentiert: "Cowboy Klaus und sein pupsendes Pony" Karten für beide Veranstaltungen gibt es ab Dezember beim Glühwurm und der Buchhandlung Schöllkopf in Kirchheim. Desweiteren wird am letzten Mittwoch des Monats wieder ein Stammtisch im Rössle stattfinden. Neugierige, Kulturinteressierte und natürlich potentielle Helferinnen und Helfer sind herzlich willkommen.


Peter Bogowsky
vom 08.11.2016
Musikkabarett in Ötlingen
Am 18. Juni findet im evangelischen Gemeindehaus in Ötlingen um 20 Uhr (Saalöffnung 19 Uhr) eine Musikveranstaltung statt. Der Entertainer Wolfgang Seljé bittet "Schengad se mer Zeit" und lädt zu einem vergnüglichen Abend mit viel Musik ein.

Als achtjähriger Junge verliebte sich Wolfgang Selje in die Songs des großartigen Frank Sinatra und beschloss, Sänger zu werden. Heute vermischt er in einzigartiger Weise weltbekannte Swing Klassiker wie z.B. "New York" und ,"Moonriver" mit seinen schwäbischen Interpretationen. Dazu kommt ein kräftiger Schuss Humor, wenn er mit seinen „GOODsla“ - kurze Auszüge aus Welthits von den Beatles bis zu Eros Ramazotti mit schwäbischer Färbung sein Publikum herzlich zum Lachen bringt. Karten zum Vorverkaufspreis von 12 Euro gibt es beim Glühwurm und der Buchhandlung Schöllkopf in Kirchheim.


Peter Bogowsky
vom 20.05.2016
2014
Beim Kulturkreis tut sich was!
Allen Unkenrufen zum Trotz – der Kulturkreis Ötlingen e.V. besteht weiterhin. In der ordentlichen Hauptversammlung des Kulturkreises Ötlingen e. V., die am 29. April stattfand, wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Nachdem letztes Jahr die erste und der zweite Vorsitzende des Vereins zurückgetreten waren und den Verein nur noch kommissarisch geleitet hatten, konnte ein neuer Vorstand gewählt werden, der sicherlich mit Engagement, ein gutes, neues Veranstaltungsprogramm, aufstellen wird.

Gewählt wurden als erster Vorsitzender, Herr Erich Joachim, als zweiter Vorsitzender Herr Peter Bogowsky, als neue Schriftführerin Edith Falk, sie wird weiterhin unterstützt durch Frau Sylvia Hogenkamp. Im Amt bestätigt wurden Herr Wolfgang Binder als Kassier und Frau Rita Kipp als Kassenprüferin.
pm – wl
vom 30.04.2014